09.09.2017 - Tag 7: Prad (I) -> Sulden (I)

Letzter Renntag - 7 Tage schon wieder vorbei :-( Bei leichten Nieselregen, der später stärker wurde ging es von Prad über einen Höhenweg nach Stilfs. Von Stilfs ging es hinab zum Tafoier Tal, dort haben wir die Nassen Sachen gegen trockene gewechselt. Im Rückblick war dies zu früh, da ich später am Gipfel schon ganz schön mit den erneut nassen Sachen zu kämpfen hatte. Vom Trafoier Tal ging es hinauf zum Berglhütte (2185m), wo wir direkt durch die Hütte liefen. Im Flur der Hütte schank der einheimische Bergbauer Tee aus und man konnte sich auch an frischem Kuchen erfreuen. Dann ging es hinauf zum Höchsten Punkt des Events, die Tabarettascharte (2886m). ca. 800m vor dem Ziel reichte uns Gerhard 2 Bierdosen und wir liefen mit Ihm zusammen ins Ziel.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Werbung im Trail Magazin - im Nachgang